Unser neues Basisinvestment

13. Januar 2020
Corona und Ihr Geld – Fakten und Perspektiven
3. April 2020

Eine Frage, die mir von Anlegern immer wieder gestellt wird, lautet:
„Wie erwirtschaftet die Ranft-Gruppe eigentlich diese hohen Zinsen ?“

 An diesem Beispiel lässt sich die Wertschöpfung sehr gut erklären:
Im Januar hat die Ranft-Gruppe mehrere bereits bestehende Solarparks gekauft.
Die Solarparks haben eine Nennleistung von 35 Megawatt.
Den Kaufpreis kenne ich nicht, ich schätze ihn auf über 20 Millionen €.

Einige Solarparks mit ca. 35 % der Nennleistung gehen in das Eigentum der Ranft-Gruppe.
Die verbleibenden Solarparks mit ca. 65 % der Nennleistung werden an Großinvestoren verkauft.
Es ist davon auszugehen, dass bei diesem Verkauf ein beträchtlicher Gewinn erzielt wird.

Außerdem übernimmt die Ranft-Gruppe weiterhin das Monitoring und die Wartung der verkauften Solarparks und wird dafür von den neuen Eigentümern bezahlt.

Die im Eigenbestand verbleibenden Solarparks mit einer Nennleistung von mehr als 10 Megawatt erzeugen Solarstrom und erhalten die gesetzlich garantierte Einspeisevergütung nach dem Erneuerbare Energien Gesetz.

So realisiert die Ranft-Gruppe kurzfristig Gewinne durch den Verkauf von Solarparks und sichert sich sichere und kalkulierbare Einnahmen durch die gesetzlich garantierte Einspeisevergütung und langfristige Wartungsverträge.

Seit 1998 hat die Ranft-Gruppe 19 Geldanlagen in Solarenergie und Wasserkraft platziert.
Schon über 4.000 Kunden haben ihr Geld erfolgreich bei der Ranft-Gruppe angelegt. 

Wichtig für Ihre Sicherheit:
die Rückzahlungsquote der Ranft-Geldanlagen liegt bei 100 % !
Bei allen Geldanlagen wurden die Zinsen stets pünktlich gezahlt, alle Geldanlagen wurden wie vereinbart und in voller Höhe zurückgezahlt.

Auch der Wirtschaftsinformationsdienst „Werteanalysen“ hat die Leistungsbilanzen
der Ranft-Gruppe geprüft und empfiehlt die nachhaltige Geldanlage in „Ranft Energie 2019“ als „Basisinvestment für private Anleger“.

Die Geldanlage „Ranft Energie 2019“ hat ein Emissionsvolumen von 6 Millionen Euro.
Seit dem Start der Platzierung im Dezember haben Anleger bereits über 2 Millionen € investiert.

Ihre Vorteile:

- 5,75 % Zinsen p.a. für 6 Jahre Laufzeit
- 4,75 % Zinsen p.a. für 4 Jahre Laufzeit
- 3,75 % Zinsen p.a. für 2 Jahre Laufzeit
- schon ab 3.000,- €
- kein Agio, keine Gebühren !

Unsere Empfehlungen